forex trading logo

Sponsoren

    
Facettensyndrom

Vorwiegend ältere Menschen ab dem 50. Lebensjahr berichten vermehrt von Schmerzen zumeist im unteren Lendenwirbelbereich, manchmal sind auch die Halswirbel oder in selteneren Fällen die Brustwirbel betroffen. Dann kann es sich um Facettenarthrose - dem Facettensyndrom handeln.

Dabei handelt es sich um Krankheitsbilder, denen eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule zugrunde liegt. Die Ursachen dieser Form der Arthose in den Rückenwirbeln sind Abnutzungserscheinungen, die häufig einhergehen mit jahrelanger, schwerer, körperlicher Belastung durch Arbeit oder Hochleistungssport. Auch stark übergewichtige Menschen gehören oftmals zur leidtragenden Gruppe der Betroffenen.

Besonders herausragende Berufsbilder, wie bei Malern die jahrzehntelang mit gestrecktem und überdehnten Halswirbel arbeiten, ältere Landwirte, die über permanete Zeiträume in dauerhaften Beugehaltungen Ihre Arbeit verrichtet haben, Kraftfahrern, die verstärkt durch die Belastungen der Lendenwirbel betroffen sind, Berufe die das unsachgemässe Heben schwerer Dinge notwendig machen, in jüngster Zeit vermehrt auch Büroangestellte, die dauerhafte Fehlhaltungen durch mangelnde Bewegung und fehlerhafte Starrhaltungen in Ihrer Tagesarbeit ausgesetzt sind und andere extreme Dauerbelastungen in Beruf und Sport, so auch Menschen zum Beispiel mit starkem Hohlkreuz.

Hervorgerufen wird dies durch pemanetes Verkrümmen und ständige über einen längeren Zeitraum bestehende Überbelastung der Wirbelsäule, welche zu erhöhtem Abrieb der betroffenen Knorpel und kleinen Wirbelgelenke führen und so die Erkrankung und die damit verbundenen Symptome und Schmerzen auslösen.

Ab und an, in seltenen Fällen, sind auch entzündende, rheumatische Ursachen verantwortlich für diese Form der altersbedingten Verschleißerscheinung. Die Erkrankung tritt zumeist in Verbindung mit anderen, oft aus den resultierenden Fehlhaltungen entstehenden Beschwerden auf. Das können unter anderem Bandscheibenvorfälle, die bereits in jüngeren Jahren vorhanden sind oder waren, Muskelprobleme, Nervenproblematiken sein, was eine zielgerichtete Diagnose erschwert und eine Heilung von mehreren grundlegenden Voraussetzungen und fachkompetent zu führenden Verfahren abhängig macht. Da die Facettenarthrose ohne umfassende medizinische Untersuchungen schwer einzeln diagnostizierbar ist, können folgende Symptome und Anzeichen ein entsprechendes Indiz dazu liefern. Zeichen für das Facettensyndrom können u.a. Rückenschmerzen sein, die im Tagesverlauf stark auftreten und in der Ruhelage abnehmen, Steifheitsgefühl am Morgen, Schmerzverstärkung bei Bewegung der Wirbelsäule, Gefühlstörungen wie Kribbeln, Brennen und muskulare Verspannungen.

 

Nackenverspannungen

Sponsoren

    

News-Archiv




Impressum | Free SMS | Gesundheits Blog | Magazin Hamburg | Kontaktlinsen | Hinoki
Powered by Joomla!. Designed by: ThemZa themes ntc hosting Valid XHTML and CSS.